THERM
OGRA
PHIE
FOLIE

Verschlackungen
sichtbar machen

Die Thermographiefolie kann Problemzonen sichtbar machen, die auch für das menschliche Auge nicht erkennbar sind.

Die spezielle Thermographie-Kontaktfolie hilft bei der Erkennung von möglichen Problemzonen.

Durch Auflegen der medizinischen Thermographie-Kontaktfolie werden Temperaturdifferenzen der Haut farblich sichtbar gemacht.

Für den erfahrenen Anwender können so Erkenntnisse hinsichtlich von dem Ausmaß z.B. der „Verschlackung“ des Bindegewebes bzw. der Cellulite gewonnen werden.

Mit dem richtigen Lesen der Thermographie-Kontaktfolie, wird diese zu einem wichtigen Bestandteil bei der Festlegung einer vorteilhaften Therapie und der damit verbundenen Behandlungsdauer.

Die Folie ist flexibel und kann bei pfleglicher Behandlung mehrfach verwendet werden.

Bei Interesse an der Thermographie-Kontaktfolie kontaktieren Sie uns bitte.