5
STE
PS

5 Behandlungsschritte
zum Erfolgserlebnis

Wie Sie in 5 Schritten Ihrer perfekten Figur rasch näher kommen und dabei die Seele baumeln lassen.

Anamnese

Die Behandlung startet mit dem persönlichen Befund u.a. durch Auflegen einer medizinischen Thermographie-Kontaktfolie. Hier werden beispielsweise die Temperaturdifferenzen der Haut farblich sichtbar gemacht und Erkenntnisse hinsichtlich von dem Ausmaß z.B. der „Verschlackung“ des Bindegewebes bzw. der Cellulite und der damit verbundenen Behandlungsdauer gewonnen.

Erste Lockerungen

Die Problemzonen werden mit qualifizierten Handgriffen und einem Massagegerät gelockert, um die Durchblutung anzuregen. Auch mit Hilfe eines Großflächenmassagegerätes kann durch leichten Druck die volle und angenehme Wirkkraft entfaltet werden. Für den Fall einer intensiveren Vorgehensweise ist das Personal geschult, damit es bei einer entspannenden Massage bleibt und nicht zu Verletzungen kommt.

Lymphdrainage

Es folgt die professionelle Lymphdrainage – auch mittels eines Hochfrequenzgerätes mit geeigneten Glaselektroden. Durch diese Anwendungen werden Lymphgefäße erweitert, -verstopfungen aufgelöst und das Blut mit Sauerstoff angereichert. Die bewährten Hochfrequenzanwendungen sind angenehm, prickelnd, sehr effektiv, beseitigen Stress, Müdigkeit, Verspannungen und Formen des Unwohlseins.

Algen Gel & Massage

Jetzt findet das ALGEN GEL nach Anneke Khouw Anwendung. Mit ausgesuchten Meeresalgen und weiteren aktiven Wirkstoffen wurde das Produkt mit „sehr gut“ zertfiziert. Das ALGEN GEL wird in die zu behandelnden Körperpartien einmassiert. Daraufhin werden alle Bereiche mit Baumwollbandagen in einer speziellen Technik lymphentstauend gewickelt.

Erfolgserlebnis

Mit der Bestrahlung von den gewickelten und mit ALGEN GEL behandelten Körperpartien durch Infrarot-A-Licht (das bis ins Unterhaut-Fettgewebe reicht) wird der Stoffwechsel intensiviert. Das sind angenehme 50 Minuten Entspannung pur.